Zurück   Meisterkuehler > HARDWARE > Laufwerke
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 20181
Beiträge: 354012
Benutzer: 7.071
Aktive Benutzer: 68
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Mortimer
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
14.08.2017
- Mortimer
12.08.2017
- CoreyJer...
26.07.2017
- kater
23.07.2017
- CobraDel...
22.07.2017
- rAven
20.07.2017
- warnet
18.07.2017
- JayneO25...
17.07.2017
- mkirschs...
10.07.2017
- syn74x
27.06.2017
- dk99




Meinungen zu SMART Werten

In diesem Unterforum dreht sich alles um die Themen Peripherie, Festplatten (HDD), Solid State Drive (SSD), Blu-ray (BD) und DVD/CD-Laufwerke


Antwort
Meinungen zu SMART Werten 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten Ansicht
Alt 01.08.2017, 10:06   Post #1
Mitglied der Cantina Band
 
Benutzerbild von elkloso
 
Registriert seit: 07.02.2008
Ort: Saarland
Beiträge: 1.180

Meine Systemdaten

Standard Meinungen zu SMART Werten

Guten Morgen,

heute morgen wollte mein Rechner plötzlich nur noch sehr träge arbeiten. Nach kurzer Fehlersuche stellte sich das SATA-Kabel der zweiten Platte als defekt heraus und nun läuft wieder alles.

Dabei sind mir allerdings die SMART-Werte der Platte aufgefallen. Was meint ihr, kann ich das noch lassen oder besser schnell tauschen?

Gruß
Pascal
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Meinungen zu SMART Werten-unbenannt.jpg  
elkloso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 12:42   Post #2
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.328

Meine Systemdaten

Standard

Nach einem Jahr an Betriebsstunden sollte eine Festplatte irgendwie nicht solche Werte anzeigen. Komisch.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 13:53   Post #3
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 639

Meine Systemdaten

Standard

Steckt die Platte in einem Tower/Desktop oder Laptop? Wundere mich auch ein bisschen über die Fehlerraten. Andererseits hast du z.B. keine defekten Sektoren, da hatte ich vor ein paar Jahren eine plötzliche Häufung wenige Tage bevor die Platte ins Nirvana einging.

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 21:41   Post #4
Geselle
 
Benutzerbild von Mad-Max
 
Registriert seit: 06.08.2005
Ort: Landau in der Pfalz
Alter: 38
Beiträge: 647

Meine Systemdaten

Mad-Max eine Nachricht über ICQ schicken Mad-Max eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Also wenn das Kabel schon länger ne Macke hatte wäre das soweit erklärbar. Hatte in nem RAID 10 Rechner schon schlimmeres, aber du solltest das ab und an mal beobachten. Wenn die wiederzugewiesenen Sektoren weiter ansteigen -> Tausch die Platte aus.

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

Mad-Maxs Signatur
Gewinne erst, kämpfe später!

Mad-Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2017, 08:44   Post #5
Mitglied der Cantina Band
 
Benutzerbild von elkloso
 
Registriert seit: 07.02.2008
Ort: Saarland
Beiträge: 1.180

Meine Systemdaten

Standard

Sorry, die Email Benachrichtigung landete im SPAM Ordner

Also das Ding hängt an einem Desktop Rechner (AsRock mATX Board) der so 12/7 läuft. Aber mit recht wenig Schreibzugriff auf die Platte. Das einzige was die Platte belasten könnte wäre TrueCrypt.

Der Screenshot entstant natürlich NACH dem Kabeltausch und hat sich seitdem auch nicht verändert. Ansonsten ist zu sagen, dass ich die Platte vor 2 1/2 Jahren gebraucht bekommen hatte, aber damals war glaube ich bei den Werten alles i.O.

Ich habe trotzdem mal vorsichtshalber ein Backup gezogen.
elkloso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2017, 19:01   Post #6
Geselle
 
Benutzerbild von Mad-Max
 
Registriert seit: 06.08.2005
Ort: Landau in der Pfalz
Alter: 38
Beiträge: 647

Meine Systemdaten

Mad-Max eine Nachricht über ICQ schicken Mad-Max eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Na dann scheint es erstmal ok zu sein.

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

Mad-Maxs Signatur
Gewinne erst, kämpfe später!

Mad-Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 11:13   Post #7
Mitglied der Cantina Band
 
Benutzerbild von elkloso
 
Registriert seit: 07.02.2008
Ort: Saarland
Beiträge: 1.180

Meine Systemdaten

Standard

Okay, danke.
Ich behalte die Werte mal im Auge und werde im Notfall dann rechtzeitig austauschen, da dort schon die meisten Daten von meiner Firma und sowas draufliegen, was einfach zu groß für die Cloud ist.
elkloso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 13:10   Post #8
Geselle
 
Benutzerbild von Mad-Max
 
Registriert seit: 06.08.2005
Ort: Landau in der Pfalz
Alter: 38
Beiträge: 647

Meine Systemdaten

Mad-Max eine Nachricht über ICQ schicken Mad-Max eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Dann sollteste aber auch mal beizeiten ne neue Platte beiholen und immer fleißig ein Backup machen

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk

Mad-Maxs Signatur
Gewinne erst, kämpfe später!

Mad-Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 14:49   Post #9
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.328

Meine Systemdaten

Standard

Oder direkt ein Raid anlegen


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 14:50   Post #10
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 639

Meine Systemdaten

Standard

RAID != Backup...

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 15:04   Post #11
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.328

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von fax Beitrag anzeigen
RAID != Backup...
Erklärung?
Wenn ich meine Festplatte spiegel habe ich gleichzeitig ein Backup meiner Daten, oder?

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 15:08   Post #12
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Man könnte sogar sagen, es ist das Gegenteil davon. Bitte kein RAID1 machen, weil man meint eine Platte sei matschig. Ich habe schon erlebt, dass Schreibfehler der einen dann auf die andere Platte übertragen wurden. Voller Erfolg.

Zitat:
Zitat von Neron Beitrag anzeigen
Wenn ich meine Festplatte spiegel habe ich gleichzeitig ein Backup meiner Daten, oder?
RAID1 schützt vor Downtimes wegen Hardwareausfällen, aber nicht vor wirklich vor Datenverlust. Natürich sind moderne RAID-Controller recht clever und werfen "kaputte" Platten zeitig aus dem Verbund. Aber bei einem RAID1 am besten noch Software-RAID, wie soll der Controller denn entscheiden, welche Platte hier Mist erzählt, und welche recht hat?

Außerdem ist ein Backup dadurch gekennzeichnet, dass Änderungen an den gesicherten Daten eben nichts mehr am Backup ändern. Verschlüsselungstrojaner? rm -rf *? Virus? Alkoholbedingte Layer-8-Fehler?
Backup hilft, RAID nicht.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill


Geändert von ThaRippa (03.08.2017 um 15:14 Uhr)
ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.08.2017, 17:48   Post #13
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.328

Meine Systemdaten

Standard

Von der Seite hab ich das nicht betrachtet.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2017, 00:00   Post #14
fax
geschüttelt nicht gerührt
 
Benutzerbild von fax
 
Registriert seit: 29.11.2010
Beiträge: 639

Meine Systemdaten

Standard

Noch zwei Gründe:
  • Einmal aus Versehen eine Datei gelöscht und das RAID befördert die Daten auf allen Platten in Rekordgeschwindigkeit ins Nirvana.
  • Ein richtiges Backup geht normalerweise mehrere Monate zurück, d.h. man kann auch verschiedene alte Versionen einer Datei wieder herstellen.

faxs Signatur
HTPC: i3-4330, Asrock H97M, 2 x 2 GB DDR3-1600, 2 x 2 TB WD Caviar Green, OCZ Vertex 32GB, mCubed HFX mini, YARD mini USB mit OLED, Pulse-Eight USB - HDMI-CEC, Debian Jessie, Kodi

fax ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2017, 10:21   Post #15
Mitglied der Cantina Band
 
Benutzerbild von elkloso
 
Registriert seit: 07.02.2008
Ort: Saarland
Beiträge: 1.180

Meine Systemdaten

Standard

Danke!
Backup mache ich regelmäßig, da reicht auch ein geplantes Backup bei mir.
Momentan sieht es so aus, dass ich aktuelle Projekte in der Cloud halte und abgeschlossene Projekte dann auf die HDD verschiebe und archiviere. Von daher benötige ich keine Echtzeitbackups.

Ein Raid würde auch gar nicht in mein mATX-Gehäuse passen. Da habe ich gestern noch zwei Lüfter nachgerüstet, weil ich bei der Aktion jetzt gesehen hab, dass die Platten fast 50°C erreichen.

Da tendiere ich lieber zu einer Art Timemachine-Backup.
elkloso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.08.2017, 13:04   Post #16
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja selbst 50 Grad sind für Festplatten ja nichts schlimmes. Wichtig ist da nur, dass sie nicht über die Herstellervorgaben erhitzt werden und dass die Temperatur möglichst selten schwankt. Sprich je öfter du sie ausmachst desto wichtiger ist, dass sie kühl bleiben.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 15:14   Post #17
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Verschlüsselungstrojaner? rm -rf *? Virus? Alkoholbedingte Layer-8-Fehler?
Backup hilft, RAID nicht.
???? Was ist ein Alkoholbedingter Layer-8-Fehler???
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2017, 15:16   Post #18
Mitglied der Cantina Band
 
Benutzerbild von elkloso
 
Registriert seit: 07.02.2008
Ort: Saarland
Beiträge: 1.180

Meine Systemdaten

Standard

Wenn der, aufgrund von Ethanolnebenwirkungen, zum DAU mutierte Admin mal wieder die Platte aufräumt
elkloso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2017, 19:20   Post #19
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.573

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von Zaperwood Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Verschlüsselungstrojaner? rm -rf *? Virus? Alkoholbedingte Layer-8-Fehler?
Backup hilft, RAID nicht.
???? Was ist ein Alkoholbedingter Layer-8-Fehler???
Das ist die 8 Schicht des OSI 7 Schichtenmodells, auch User genannt

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 14:18   Post #20
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

achso .... dann kann ich dann schreiben das es der Alkoholbedingter 8-Layer Fehler ...und meine mich damit.

Wusste ich nicht

Danke
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.08.2017, 14:53   Post #21
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Warst du etwa kein Wunschkind?

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2017, 07:01   Post #22
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Doch das bin ich also........aus ernst wurde Spaß ...oder war es Andres herum ...ne Aus Spaß wurde Ernst und der ist jetzt 20 Jahre alt
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > HARDWARE > Laufwerke  >  Beratung Meinungen zu SMART Werten


Lesezeichen

Stichworte
meinungen, smart, werten

Themen-Optionen
Ansicht Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beratung Fernseher zum Smart TV aufrüsten nils PC - Systeme 8 13.07.2013 23:15
Hilfe SMART-Werte, WHS Fehlermeldung => WD RMA ??? katze Laufwerke 2 27.08.2012 12:26
Hilfe SMART Warnung Matze_M Laufwerke 5 16.07.2010 19:28
Warnung/Tip: Nicht an Werten im Bios drehen. Stefan H Mainboards 12 08.05.2008 14:57


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:00 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 12 DB-Abfragen) dauerte 0,12390 Sekunden.