Zurück   Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen
Willkommen bei Meisterkuehler.de (Log In | Registrieren)



Statistik
Themen: 20181
Beiträge: 354012
Benutzer: 7.071
Aktive Benutzer: 68
Produkte: 13
Links: 113
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Mortimer
Mit 687 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (11.10.2013 um 21:17).
Neue Benutzer:
14.08.2017
- Mortimer
12.08.2017
- CoreyJer...
26.07.2017
- kater
23.07.2017
- CobraDel...
22.07.2017
- rAven
20.07.2017
- warnet
18.07.2017
- JayneO25...
17.07.2017
- mkirschs...
10.07.2017
- syn74x
27.06.2017
- dk99




Cabbi's Gaming PC

Hier könnt ihr eure wassergekühlten Computer-Systeme (mit Fotos!) vorstellen und präsentieren


Antwort
Cabbi's Gaming PC 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
Alt 08.04.2016, 23:35   Post #1
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard Cabbi's Gaming PC

Hier dann mal mein zweites Projekt, hab die Bilder doch wieder gefunden

Angefangen hatte alles mit dem Wohnzimmer PC, durch den Fehlschlag mit der Eisberg musste ich dann doch auf konventionelle WaKü umsteigen und hatte dann Blut geleckt. Das Konto hatte gerade etwas über und so konnte ich mich dann richtig austoben. Wasserkühlung war für mich in meinen PC Anfängen vor 20 Jahren schon interessant, aber ich hab mich nie rangetraut und das Geld hat immer abgeschreckt. Aber damit ist ja nun doch schon ne Weile Schluß und ich hab es endlich umgesetzt.

Die Hardware ist schon etwas betagter, lediglich die Grafikkarte wurde mal ersetzt. Wir haben hier folgende Komponenten:

i5 760 @ 3,8 GHz
GeForce 780ti +233 Core + 375 Mem

Die Komponenten waren vorher in einem Silverstone Temjin TJ09, das eignete sich aber ohne starken Umbau nicht für mein Projekt. Nach vielem Suchen und angucken diverser Builds entschied ich mich für das Corsair 750D.

WaKü technisch sind da dann folgende Sachen reingewandert.

EKWB EK-RES X3 150
EKWB Spider Mount

Aquacomputer D5 mit USB Steuerung
Aquacomputer cuplex kryos Next
Watercool Heatkiller GTX 1080 Ti

Alphacool NexXxoS UT60 - 240
Alphacool NexXxoS XT45 - 120
Alphacool NexXxoS XT45 - 360

4x Noctua NF-F12 industrialPPC-2000
3x Noctua NF-A14 industrialPPC-2000

Dazu ne Menge Alphacool Fittings und eine Aquaero 6 LT Lüftersteuerung.

Aber genug des Bla, so sieht das System aktuell aus

Erster Aufbau:
Spoiler:








Update 03.05.16
Spoiler:






Stand 17.04.16

Spoiler:












Stand 09.08.2017






Geändert von CaBaL (09.08.2017 um 09:14 Uhr)
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.04.2016, 23:45   Post #2
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Wo ich momentan noch am grübeln bin, ob meine Lüftung so Sinn macht, wie Sie momentan arbeitet.

Positiver Druck soll ja bei einer WaKü förderlich sein und Frischluft ist immer besser.

Aktuell läuft die Luft so in meinem System:



Jetzt überlege ich was mehr Sinn macht, den hinteren Lüfter nach innen blasen zu lassen, um den oberen Radi mit Frischluft zu versorgen, das wäre die einfache Variante, oder die oberen Lüfter alle noch einmal zu drehen. Was dann doch eher umständlich wird und die Frage ist, wieviel ich damit wirklich gewinne.

Welchen Vorteil ich definitiv hätte, dass ich die Lüfter am oberen Radi ohne auf den Intake der Gehäuselüfter hochdrehen kann. So könnte ich wieder in Richtung Unterdruck kommen, wenn ich ihn jetzt hochdrehe, was dann die Kühlleistung wieder mindert.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2016, 08:17   Post #3
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

Das mit den Lüftern ist so eine Sache. Ich habe es immer so gemacht, dass ich den Radi mit der größten Einlassfläche mit Frischluft versorgt habe und den nächst kleineren zum raussaugen benutz habe.

Übrigens ebenfalls ein sehr schönes System. Klassisch. Ich würde mich eventuell noch überlegen mich irgendwie von den Regenbogenkabeln zu verabschieden indem du Sleeves oder gesleevte Verlängerungen benutzt! Regenbogenkabel ist so 90er.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 10:48   Post #4
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Wie du es hast ist schon gut, und wirklich viel Differenz wirst du zwischen den einzelnen Einbaurichtungen nicht merken.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 10:54   Post #5
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Hab jetzt am Wochenende auch mal gespielt.

Ob der hintere rein oder rausbläst, ändert nicht wirklich was. Dann habe ich die Lüfter vom oberen Radi mal nach innen gedreht, das hatte Kühltechnisch keinen Unterschied gemacht, nur der PC Innenraum war dann von 25 auf 31°C gestiegen.

Somit lass ich das jetzt so.

Bin nur momentan etwas unzufrieden, mit der Wassertemperatur. Ich habe unter Voller Last beim zocken ne DeltaT von ca. 12 - 15°C. Hier hätte ich mit zwei Teilnehmern und der Radifläche etwas mehr erwartet.

Wenn die nächste neue Hardware ansteht, werde ich mal schauen, ob ich nicht noch nen 280 oder 240er in die Front hänge. Wenn ich den Festplattenkäfig entferne, ist ja entsprechend Platz
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 10:56   Post #6
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Delta-T wo? Zwischen Radiator ein- und Ausgängen? Wär krass, ich komm auf mit meinen 550W auf 3-4K.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 11:19   Post #7
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

DeltaT zwischen Wassertemperatur und Zimmertemperatur, ich hab im Zimmer ca. 23°C und Wasser dümpelt je nach Last zwischen 36 und 39°C

Wenn der Rechner nichts macht, bin ich bei ca. 28°C Wassertemp.

Falls es noch von Interesse ist, der Sensor sitzt im unteren Radi, in dem Bereich, wo die Pumpe das Wasser reindrückt.

Geändert von CaBaL (11.04.2016 um 11:30 Uhr)
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 17:11   Post #8
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Bin momentan am überlegen, hinter die Pumpe würde noch ein 120er Radi passen...

hmmmm,
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 17:41   Post #9
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Passt bestimmt aber wird nicht viel bringen. Aber ich wär so


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 17:46   Post #10
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Ich muss das nachher mal ausmessen. Müssen 3cm Luft sein, zwischen dem Montageloch und dem unteren Rad. Oder den unteren auch auf 45er Dicke abrüsten, der hat dann auch ne höhere FPI. Dann wären die Rads gleichmässig dick.

Alphacool hat dazu ja sehr gute Zeichnungen: http://www.alphacool.com/download/120-120-45.pdf

Ich sehe schon den Hausdrachen wieder fluchen, was das hier wieder für eine Unordnung ist, das ist ein Esstisch und keine Werkbank
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 19:10   Post #11
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

Warum so Dick? Ein dicker Raditor braucht schneller drehende Lüfter, ein dünnerer dagegen kann auch mit langsam drehenden bestückt werden. Grund dahinter ist, dass über die Dicke noch genügend Druck aufgebaut werden muss um die gewünsche Luftmasse bewegen zu können. Der Effekt ist also nur mit viel Krach zu bewerkstelligen.

Der 45er ist ein guter Kompromiss, würde den 60er aber lassen und den anderen zusätzlich einbauen wo es geht.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 09:26   Post #12
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Aktuell ist mein PC eh nicht der leiseste, war auch nie der Plan. Da werkeln 8 Lüfter mit ca. 1000 UPM

Hab noch mal gemessen, der 120 würde in die Standardhalterung nicht hinpassen, ich müsste noch eigene Montagelöcher bohren. Gucke ich mir noch mal genauer an.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 09:39   Post #13
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

1000rpm bei 8 Lüftern? Uhh. Ich bekomm schon das Jaulen bei 4 Lüftern auf 800 rpm


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 09:51   Post #14
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Ja ich war noch nie so sonderlich Lautstärkeempfindlich

Kopfhörer auf oder Anlage an fertig, wirklich leise ist nur der Wohnzimmer PC.

Der hier hat aber die Noctua industrial drin, ich glaube unter 800 kriegste die gar nicht. Aber daher wunder ich mich auch, dass mein Kühlleistung nicht höher ist.

Grundsätzlich dürfte mein System irgendwo bei max 450 W liegen, würde ich sagen. Die CPU und die Graka haben zusammen 350 regulär, pi mal Daumen durch die Übertaktung würde ich jetzt 100 W raufschmeißen. Bin ich mit 5x 120 Radifläche also gut dabei.

Wobei ich in letzter Zeit noch etwas recherchiert habe und meine Alphacool Radis wohl nicht das Optimum sind. Wenn ich eh mit 1000 UPM fahre, wären Rads mit ner höheren FPI Dichte wohl die bessere Wahl gewesen. Hatte auch überlegt die von EKWB zu nehmen, aber wusste nicht, ob er 240er unten problemlos passt.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 16:11   Post #15
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

So egal, heute noch nen 120x120x45 geordert

Dann am WE mal etwas Flüssigkeit ablassen, dass ich die Pumpe abbauen kann, und dann friemel ich den da schon irgendwie mit rein
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 17:50   Post #16
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.573

Meine Systemdaten

Standard

Du wirst nicht viel an den Temperaturen merken

Um eine größere Änderung der Temperaturdifferenz zu bekommen, brauchst Du viel mehr Fläche.
Die Änderung der Temperaturdifferenz geht nicht proportional mit der Fläche einher.

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 17:52   Post #17
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aber das Gewissen beruigt es schon, wenn man weiß dass man keine Fläche verschwendet. Wobei dann vorne ja auch noch Platz war, oder?

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 17:55   Post #18
jetzt mit BlastProcessing
 
Benutzerbild von Christoph!
 
Registriert seit: 16.06.2006
Ort: 3112 Outer Kerner Way
Alter: 32
Beiträge: 1.573

Meine Systemdaten

Standard

Ja da geht noch was

Christoph!s Signatur
www.stayforever.de

Zitat:
Zitat von VJoe2max, 25.10.2015, 11:21
Das phantasielose zusammenstöpseln kommerziellen Wakü-Krams

Christoph! ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 18:07   Post #19
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Ich könnte den 3,5er Schacht ausbauen, die Platte irgendwie oben einbauen und dann könnte ich nen 240er Radi einbauen.

Dann müsste ich aber meine Konstruktion mit dem AGB ändern. So kriege ich jetzt in das aktuelle Konstrukt nur den 120er vorne untergebracht.

Hauptsache erstmal wieder neues Spielzeug. Richtig gebastelt wird erst Ende des Jahres, wenn es dem Board an den Kragen geht.

Bisher hat der 760er ja seinen Dienst getan, aber nach 5 Jahren könnte mal was neues her.

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Aber das Gewissen beruigt es schon, wenn man weiß dass man keine Fläche verschwendet. Wobei dann vorne ja auch noch Platz war, oder?
Der kommt ja jetzt vorne rein. Ich werde die Pumpe rausnehmen und da den Radi hinhängen, wie rum entscheide ich dann nach der Optik und wie es passt, quasi Anschlüsse oben oder unten. Dann wird die Pumpe, wie sie aktuell hängt an den neuen Radi befestigt, das Konstrukt wandert quasi 4,5cm weiter ins Gehäuseinnere
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2016, 22:13   Post #20
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

Als Tipp: Pfingsten gibt es wieder einenRabattaktion bei AT, so munkelt man zu mindestens.


Gesendet von iPad mit Tapatalk

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 09:47   Post #21
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

So, ich hab jetzt nen 120er und 240er XT 45 geordert.

Mit dem 60er unten, kriege ich den 120er vorne nicht richtig rein, aber da der oben auch nen XT45 ist, hab ich somit durch die Bank dann identische Radiatorendicke. Da ich auch nur Pull fahre, erhöht sich vielleich auch minimal die Performance des unteren Radi.

Bin nur noch unschlüssig, wie ich jetzt die Pumpe montiere, da hab ich ein paar Ideen, aber das muss ich ausprobieren
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 10:03   Post #22
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

Lass uns an deinen Ideen teilhaben! Davon lebt das Forum.

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 10:06   Post #23
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Das wird glaub ich schwierig in Worte zu fassen.

Ich werden einfach mit den verschiedenen Varianten spielen, wie die Pumpe auf die Halterung montiert werden kann und dann ist die Frage, lasse ich die Pumpe dann an der Stelle wie jetzt, also wie geplant auf den neuen Radi montieren, oder vielleicht schraube ich die auch auf den unteren Radi.

Dann halt mit Einlass nach oben, oder vielleicht nach vorne und mit zwei 90° Winkeln vom AGB schräg runter, würde vielleicht auch gut aussehen.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.04.2016, 16:51   Post #24
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

Klingt gut!

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 16.04.2016, 19:44   Post #25
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

So Umbau ist geschafft, Bilder gibt's morgen.

Eine Sache die ich jetzt gemerkt habe, im oberen Radi schwappts noch ganz gut, das könnte auch einer der Gründe sein, warum die Performance nicht da ist, wo ich sie haben möchte.

Muss mal schauen, wie ich da am besten noch was rein kriege.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2016, 14:36   Post #26
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

So Bilder siehe oben, habe mal die Zeit genutzt und ne komplette Session gemacht.

Einzige stelle die mich stört ist hier:

http://cabal4u.de/pics/corsair/wakue_12.jpg

Hatte leider nur eine kleine Verlängerung, die vom AGB übrig war, jetzt noch mal auf eine neue warten, war mir zu doof. Hier müsste aber eigentlich ne längere her und vor allem in schwarz.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2016, 15:29   Post #27
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Das und die Stromkabel. Die ärgern mich bei meinem auch.

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2016, 15:44   Post #28
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

Was genau meinst du?

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2016, 17:52   Post #29
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Die Verlängerung von der Pumpe raus, bevor das 90° Stück kommt.

Hier brauche ich eins, was doppelt so lang ist und vor allem aussieht, wie das Fitting selbst. Das was jetzt dran ist, ist ein Überbleibsel vom AGB.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2016, 18:39   Post #30
Blau ist viel schöner!
 
Benutzerbild von Neron
 
Registriert seit: 13.02.2006
Ort: NRW
Alter: 27
Beiträge: 4.329

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Das und die Stromkabel. Die ärgern mich bei meinem auch.
Zitat:
Zitat von CaBaL Beitrag anzeigen
Die Verlängerung von der Pumpe raus, bevor das 90° Stück kommt.

Hier brauche ich eins, was doppelt so lang ist und vor allem aussieht, wie das Fitting selbst. Das was jetzt dran ist, ist ein Überbleibsel vom AGB.

Achso. Ja. Mir sind eher die Stromkabel aufgefallen!

Nerons Signatur
Im Bastelwahn
Old:
Stromsparkiste/Homeserver-retired
Aktuell:
Project Big-Tiny
Geplant:
Boinc-Kiste (coming soon)

Neron ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2016, 18:44   Post #31
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Ja aber sleeven ist so eine Fummelarbeit, wobei ich ja eigentlich nur die von der GraKa anpassen müsste. Mehr ist ja gar nicht großartig zu sehen, obwohl das ATX Kabel noch.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2016, 14:32   Post #32
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

sehr schön Sieht nicht so voll-gestopft aus

Was sind das für Anschlüsse genau und welche Schläuche sind das?
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.04.2016, 18:13   Post #33
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Danke :-)
Sind die alphacool HF Fittings und auch Schlauch von alphacool blau transparent. Als Flüssigkeit hab auch Aquacomputer DP drin.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.04.2016, 17:03   Post #34
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Danke für die Info
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 11:26   Post #35
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

So, ich konnte es nicht lassen und hab mir noch mal ein paar Spielsachen bestellt.

- https://www.ekwb.com/shop/ek-xres-100-revo-d5-acetal
- https://www.ekwb.com/shop/ek-uni-pump-bracket-120mm-fan
- http://amzn.to/1SOErxn

Werde jetzt am WE den Festplattenkäfig rausnehmen und die Platte nach oben verfrachten und den dicken 240er Radi vorne in die Front schrauben jetzt ist ja der Platz da.

Die Pumpe werde ich dann mit dem neuen Reservoir verbinden, aber mein altes Glas und Deckel nehmen, hoffe das passt von der Höhe. Sollte eigentlich problemlos halten und das ganze an den vorderen Radi schrauben.

Alternativ doch die alte Kombi nutzen, aber dann muss ich mal schauen, wo ich das Reservoir befestige und die Reste kommen dann in den HomeServer
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 15:59   Post #36
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ich bin ja gespannt, was du sagst, aber ich vermute die hier schlagen deine Festplattenentkoppler immernoch um einiges. Also falls du nicht überwältigt bist von deinen, versuch mal die

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 17:07   Post #37
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 9.719

Meine Systemdaten

Standard

Wie macht sich eigentlich die in die Halterung integrierte Pumpenentkopplung von EKWB bis jetzt? Bringt das was? Die Idee ist ja im Prinzip nicht schlecht, aber wenn die Pumpe auch im 90°-Winkel so gut darin hält, kann das Zeug ja nicht allzu weich sein - oder?

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2016, 17:19   Post #38
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Das ist bei mir glaub ich schlecht zu beantworten, da der Rechner nicht wirklich leise ist, war bei mir ja nie scope, sondern eher die Kühlleistung.

Im Schreibtisch spüre ich die Pumpe wenn Sie auf 100% läuft leicht, aber ansonsten merke ich keinerlei Vibrationen.

Der Gummi ist relativ dick, die Pumpe wird dann aber auch beim zuschrauben der Halterung wieder ziemlich stramm eingeklemmt.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 14:29   Post #39
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

So Umbau ist durch, Fotos habe ich noch keine gemacht, da mir die Verschlauchung so einfach noch nicht gefällt.

Muss auch noch mal ran, da jetzt die Pumpe die Luft wieder mit ansaugt, die ausm System im AGB ankommt. Da gab es so ein nettes Röhrchen von EK, das werde ich jetzt noch montieren. Nochmal die Suppe raus, aber bisher alles dicht

Habe jetzt in der Front den 240er zu hängen, mit den Zugängen oben. Der Schlauch der jetzt von der CPU zum AGB ging, geht jetzt halt von da bis zum Radi. Der ist optisch einfach zu lang, das gefällt mir nicht.

Ich mache denn Bilder wenn ich einem, für mich, akzeptablem Zustand angekommen bin

Lustig ist nur, die Wassertemp konnte ich erneut um 1°C drücken, die Komponenten interessiert das aber recht wenig.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.05.2016, 18:26   Post #40
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Klingt doch aber erstmal gut!

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2016, 10:40   Post #41
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Gestern Abend alles noch mal umgebaut, jetzt gefällts.

Hatte aber schon Angst und Bange, da ich etwas Kühlmittel durch System gesifft habe, aber läuft noch. Hatte das Gehäuse auf die Rückseite gestellt, so dass die Front nach oben zeigte und wollte da den Radi aufschrauben um noch etwas nachzufüllen. Da ist ja in dem Moment die oberste Position im Kreislauf.

Aber anstatt Luft kam mit etwas zischen schön nen kleiner Schwall Wasser raus und mit der Taschenlampe hinterher genau das 24 polige ATX Mobo Strom Kabel getroffen. Wenn's läuft dann läufts

Aber mit viel Zewa und Druckluft anscheinend wieder alles im Reinen und der Kleine macht wieder.

Bilder mache ich dann heute Abend. Wird meine Freundin wieder den Kopf schütteln, wenn ich mit dem Dicken wieder durch die Wohnung stiefel

Hatte die D5 aber am Anfang aber gut zu tun, da es jetzt direkt vom Reservoir erstmal nach oben weggeht.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2016, 21:12   Post #42
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Update siehe oben ;D
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 07:49   Post #43
Displayport ftw!
 
Benutzerbild von VJoe2max
 
Registriert seit: 01.12.2005
Ort: Oberbayern
Alter: 37
Beiträge: 9.719

Meine Systemdaten

Standard

Hat der 240er in der Front anders herum nicht ohne Änderungen am Gehäuse gepasst, oder warum hast du den absichtlich als Siphon verbaut? Das ist zum Befüllen ja oft schwierig - dafür aber oft besser wenn´s um die Entlüftung geht.

Nutzt du denn die Velociraptor noch? Irgendwie sind die dank SSDs ja ziemlich überflüssig geworden. Hab zwar auch noch eine, aber eigentlich nur noch aus nostalgischen Gründen.

VJoe2maxs Signatur

Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
(Immanuel Kant, 1783)

VJoe2max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 07:59   Post #44
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Ja die Raptor hat meine Games drauf, ne große SSD war mir bisher zu teuer, aber das wird langsam.

Andersherum hätten die Bohrungen überhaupt nicht gepasst. Sorum musste ich nur in der Mitte noch welche machen. Hängt jetzt trotzdem nur an 6 Schrauben.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 08:01   Post #45
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Entlüften muss ich definitiv noch einiges, aktuell auf 100% gluckert es hier und da noch ganz gut. Wenn ich den nochmal komplett zerlege werde ich schauen, das ich an den oberen Radi gut drankomme.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 09:29   Post #46
Vorarbeiter
 
Benutzerbild von Zaperwood
 
Registriert seit: 18.12.2010
Beiträge: 1.689

Meine Systemdaten

Standard

Zitat:
Zitat von ThaRippa Beitrag anzeigen
Ich bin ja gespannt, was du sagst, aber ich vermute die hier schlagen deine Festplattenentkoppler immernoch um einiges. Also falls du nicht überwältigt bist von deinen, versuch mal die
so wie die aus sehen vermute ich 100% Entkopplung

Ich habe ja eine HDD Entkopplung aus Kunststoffgürteln gebastelt die leider nur Hängend funktioniert.....wenn ich die Gürtelteile noch mit Federn Fixiere könnte ich mir vorstellen das man die auch Waagerecht installieren kann.
Zaperwood ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2016, 16:48   Post #47
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Fällt mir gerade wieder ein, was das Problem mit dem Radi andersherum war. Der passte auch nicht ganz richtig rein, durch den Drainport, der ab dem UT60 noch auf der Kopfseite ist. Der stieß oben gegen den Käfig und konnte so nicht passig mit irgendeinem Gewindloch montiert werden.

Beim 750D sind ja auch die Halterungen für die Lüfter etwas nach vorne versetzt, da hätte ich entsprechend durchbohren müssen.

Mit dem Drainport nach unten, ist der ja quasi über den Lamellen von dem unteren Radi und dadurch habe ich mehr Spielraum.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2016, 12:00   Post #48
___↑ das ist ein a!
 
Benutzerbild von ThaRippa
 
Registriert seit: 17.11.2010
Ort: Berlin
Alter: 34
Beiträge: 5.435

Meine Systemdaten

ThaRippa eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Drainport unten ergibt auch mehr Sinn irgendwie

ThaRippas Signatur
Man muß das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns her immer wieder gepredigt wird, und zwar nicht von einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und
Enzyklopädien, auf Schulen und Universitäten, überall ist der Irrtum oben auf, und es ist ihm wohl und behaglich, im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist. - J. W. v. Goethe

xt-di Umbau zum GPU-Kühler | Retrosystem Pacifica | Großrechner MONOLITH | Hackintosh Spielraum | Kabini-Projekt ELWMS | Spawakühler Overkill

ThaRippa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2016, 11:50   Post #49
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Nur komme ich da nicht dran, der ist ja quasi im Abstand von 5 mm über dem anderen Radi
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2017, 14:22   Post #50
Luftkühler
 
Benutzerbild von CaBaL
 
Registriert seit: 08.04.2016
Ort: Berlin
Alter: 35
Beiträge: 96

Meine Systemdaten

Standard

Wird Zeit für's Wochenende.

Auf meine Schreibtisch liegen:

MSI X99 Carbon
Palit 1080ti
32 GB Corsair DDR4
Intel 6850K
BeQuiet Dark Power 850W
AC Kryos next für 2011/3
Alphacool XT45 280 und 120

Leider ist der Kryographics für die 1080 nicht lieferbar, den zieh ich dann aber später nach.

Das wird ein richtig spaßiger Umbau. Geplant ist auf das drehen des 360er oben. Dann gehe ich direkt von der GraKa in die CPU und dann hoch in den Radi. Dann ist der Rücklauf vom oberen Radi direkt in den AGB runter.

Ich muss nur mal schauen, wie ich die Front umbaue. Schwanke noch ob der 280er rankommt und wenn es noch passt der 120er auf den Boden mit den Öffnungen in Richtung Front. Alternative wäre der jetzige XT45 vom Boden in die Front und dann den 120er direkt drunter. Der UT60 kommt auf jeden Fall raus und zwei 240er kann ich nicht drin lassen, dafür ist das Netzteil zu groß.

Ich schaue mal, wie weit ich am WE komme. Aber das mit dem Kühler für die Grafikkarte ist echt ärgerlich. Fotos dann wenn's fertig.
CaBaL ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort
Zurück Meisterkuehler > KÜHLUNG > Vorstellung von Wakü - Systemen  >  Projekt Cabbi's Gaming PC


Lesezeichen

Stichworte
cabbi, gaming

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Projekt Cabbi's Wohnzimmer PC CaBaL Vorstellung von Wakü - Systemen 21 11.04.2016 16:45


Anzeigen




tablet pc forum, allgemeine deutsche computerhilfe, rechtsanwalt abmahnung, produktentwicklung, Schlüsseldienst , iPhone Tuning
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr. Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
LinkBacks Enabled by vBSEO

Die Seitengenerierung (inkl. 11 DB-Abfragen) dauerte 0,35721 Sekunden.